Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    I miss DCT3 Experte Avatar von KeeperNico
    Dabei seit
    Jul 2001
    Ort
    Nähe Heilbronn (Neckar)
    Beiträge
    1.040

    Funktionsfähiger GameCube Modchip

    Danke Hongxing, hast mich erinnert das ich das posten wollte!

    In den letzten Tagen verdichteten sich Gerüchte um den ersten Modchip für Nintendos Spielekonsole GameCube. Nun will auch die Xbox-Website Xbox-Scene.com von ungenannter Quelle erfahren haben, dass der "Viper GC" getaufte Modchip es privaten Programmierern erleichtern soll, selbst für den GameCube zu entwickeln - vor Raubkopierern scheint Nintendo aber anders als Sony und Microsoft dennoch nicht viel Angst haben zu müssen.

    Viper GC erlaubt es, per Parallelport vom PC ausführbare kleine GameCube-Dateien ("DOL") in den Flash-Speicher des Modchips zu laden und zu booten. Damit lassen sich dann vermutlich auch Applikationen schreiben, die weitere Daten vom PC per Breitband-Adapter laden können, doch dank dessen eher langsamer Anbindung nur mit 10 Mbps oder weniger mehr. Das dürfte nicht gerade vorteilhaft für das Laden von ISOs sein und unerlaubte Kopien unangehme Ladezeiten haben - mehr Spaß dürfte es da machen, eigene, kleinere Anwendungen zum Laufen zu bringen oder das in fortgeschrittenem Entwicklungsstadium befindliche GC Linux einfacher einsetzen zu können. Im Grunde macht der Viper GC also nichts anderes als der Phantasy-Star-Hack ("GameCube PSO Loader"), nur in Hardware und bequemer einsetzbar.

    Die mitgelieferte Software zum Laden von Code in den Modchip-Flash-Speicher soll es einfach machen, ein eigenes BIOS, Boot-Loader oder selbst entwickelte Software über das mitgelieferte Parallelport-Kabel hochzuladen. Interessant daran ist, dass spezielle Hardware-Kommandos das Original-BIOS starten können, nachdem ein eigener Loader oder ein eigenes BIOS ausgeführt wurden. Der Viper GC soll aus einem Chip vom Typ "Actel ProAsic Plus FPGA" bestehen und mit nur vier Kabeln und zwei Anschlüssen ausgestattet sein. Per DIP-Switch lässt sich der Modchip auch deaktivieren.

    Sofern nicht jemand den GameCube total auseinander nimmt, die Elektronik dazu bringt, normale CDs oder DVDs zu laden und auch den entsprechenden Bootloader entwickelt, wird es auch mit dem Viper GC nicht möglich sein, von selbst erstellte Datenträger zu starten. Dennoch ist davon auszugehen, dass die GC-Programmier-Szene durch den Viper GC einiges an Aufwind erleben wird.

    In einigen GameCube-Foren - so etwa bei FileForums - ist zu lesen, dass der Modchip voraussichtlich ab Dezember 2004 vorbestellt werden kann. Bisher gibt es allerdings nur eine Website mit Bildern und ohne weitere Infos.

    Quelle: http://www.golem.de/0411/34879.html
    Entgegen Nintendos vermutung wie aus dem Bericht, gibt es das sog. Cobra Bios. Dieser erlaubt es gebrannte Iso Dateien abzuspielen. Bisher kenne ich aber nur 2 Testberichte, bei denen es nur mit abgeschraubtem Deckel und normaler Verbatim DVD-R funktioniert hat... es fehlt nur noch was, damit die Mini-DVD-Rs funktionieren...

    ich kann mit gut vorstellen das die Konsole bald reißenden Absatz findet *hrhr*

    Ich lass das mal ein bissl als Sticky stehen..

  2. #2
    JBL supporter
    Dabei seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.754
    fänd ich cool, wieso gibts kein tuning gehäuse das den gebrauch von normalen DVDs zulässt ^^

  3. #3
    Member
    Dabei seit
    Nov 2002
    Beiträge
    332
    Beschäftige mich schon einige zeit mit den GameCube. Es gibt den Viper GC ModChip schon zu kaufen er kostet ca 79 Euro über internet Versand einbau sollte kein großes Problem darstellen.Man kann es auch mit 100Mbps . Gameboy, N64, Nes, Snes Emulatoren gibts dafür auch schon .Man kann die Sprache auch peer Jumper umstellen innen im GameCube auf Japanisch und USA dann kann man ohne den Free Loader import Spiele gamen.Werde mir den GameCube auch zulegen die Tage.

    *Edit*
    Ein CCC mitglied arbeitet schon an einen weiteren ModChip als mal abwarten was da kommt solte ca 20 euro kosten laut aussagen des CCC mitgliedes.

    Das ModChip Bios wandelt auch schon im Netz rum Version 2
    Happy GameCuben ^^


    Happy X Mas
    Geändert von GsmHelloween (24-12-2004 um 04:14 Uhr)

  4. #4
    embedded Avatar von DJ555
    Dabei seit
    Oct 2003
    Ort
    in NRW im Münsterland :)
    Beiträge
    1.991
    Update: Das Cobra BIOS (das BIOS für den ViperGC) ist in neuer Version 0.4 erschienen.
    Mittlerweile ist es möglich direkt Importe und SKs zu spielen. Allerdings muss man "swappen".
    Die Ritek Rohlinge laufen super. Mit Laserjustierung laufen aber wohl alle.

  5. #5
    Member Avatar von TheBurning
    Dabei seit
    May 2003
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    94
    In den nächsten Tagen erscheint das XCM Case für den Gamecube, da pssen dann auch die "großen" rein!

  6. #6
    Metink
    Guest

    Große Auswahl - Verwirrung pur!

    Bei gamefreax.com gibt es jetzt schon 4 verschiedene GameCube Cips!


    Für welchen soll man sich da bloß entscheiden?


    Schaut mal hier:

    GameCube Chips


    Was meint Ihr?

    Welchen sollte man kaufen?



    Mit dem Viper GC Chip könne man Backups vom Original Spiel auf den PC sichern und diese auf normale Mini-DVDs brennen! -> Beste Wahl??


    Lg Metink

  7. #7
    Electronic Engineer Avatar von HONGXING
    Dabei seit
    Jul 2003
    Ort
    Inside the 64K page of 8051 MCU!
    Beiträge
    1.540
    Wuerde den ViperGC nehmen.

    Es gibt auch schon ein Directboot (No swap) BIOS dafuer...

    Der ViperGC stammt vermutlich vom DMS-Team (nur die geben es nicht zu *g* und releasen das Cobra-BIOS unter einem anderen Namen, aus Angst vor Nintendo)

    Da Modchips auch bereits fleissig gecloned werden (und das schon, bevor es eine GSM-Scene gab), glaube ich, dass wir irgendwann auch Chips mit SNs und dieselbe Sache haben wie hier... "Cloned ViperGC device detected. Update canceled!" *g*

  8. #8
    JBL supporter
    Dabei seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.754
    hauptsache ist es das der chip günstig wird,ohne swappen und mit allen mini rohlingen läuft,dann überlege ich mir nen gamecube zu kaufen

  9. #9
    Metink
    Guest
    Der Qoob Pro Chip unterstützt aber Multi Disc Spiele, also Spiele, die aus 2 oder mehr DVDs bestehen!

    Und Multiboot soll damit auch gehen! (Mehrere Spiele auf einer DVD)


    Das sind doch klare Argumente für den Qoob, oder?


    Ich glaube, ich warte einfach mal noch ein paar Wochen was da neues rauskommt!

    MfG Metink

  10. #10
    flo0815de
    Guest
    das hört sich sehr interessant an !!

    hab auch schon mal nach einem umgebauten GC umgeschaut.

    folgendes hab ich gefunden:



    GC Viper - der erste Gamecube-Modchip ist endlich da. Der als Homebrew-Modul für den Nintendo Gamecube entwickelte Modchip ermöglicht es, Homebrew Applikationen Bootloader und alternative Bios-Files zu booten. Im Lieferumfang enthalten sind Parallelport Programmiergerät , das Verbindungskabel und der Viper-GC Chip ausgeliefert, welcher mit 4 Drähten angelötet werden muss.

    Der Transfer vom PC in das Viper-GC Modul von Bios', Loaders oder Homebrew erfolgt mittels einer PC Anwendung.

    Der Viper GC basiert auf dem Actel ProAsic Plus FPGA.

    Es wird sich sicher in kurzer Zeit eine Vielzahl von Homebrew Software auf dem Markt geben, denkbar sind kleine Spiele und Mediaplayer.

    Die Installation des Chips erfolgt mit nur 4 Drähten und zwei Verbindungsteckern am Deckelschalter.

    Der Viper GC ist mehr als nur ein Mod-Chip, der Anwender kann auch durch Hardware Kommandos das originale Bios wieder starten.

    Wir erwarten ein erneutes Aufflammen der Gamecube Szene und ein Revival des Gamecubes.


    Ist nur noch die frage ob man die spiele direkt mir dem dvd brenner kopieren kann... den das hin und her gelade ist ein bisschen nervig wie ich finde

  11. #11
    Metink
    Guest
    Zitat Zitat von flo0815de
    [B]das hört sich sehr interessant an !!
    Ist nur noch die frage ob man die spiele direkt mir dem dvd brenner kopieren kann... den das hin und her gelade ist ein bisschen nervig wie ich finde
    Ja das geht!!



    Man muss nicht mehr die Spiele vom PC in den GameCube streamen.


    Sowohl der ViperGC Chip als auch der Qoob Pro Chip unterstützen auf DVD gebrannte Spiele!


    Hier ein paar interessante Foren zum Thema GameCube Chip:

    1) www.gamecube-scene-germany.de

    2) www.cube-toolz.de


    3) www.maxconsole.net

    Lg Metink
    Geändert von Metink (17-05-2005 um 00:35 Uhr)

  12. #12
    flo0815de
    Guest
    da muss man sich ja anmelden...
    ich weis, dass ist schnell gemacht, aber trotzdem ganz kurze Frage an Metink (dann haben alle hier was davon):
    kannst du mir eine kopiersoftware, geeigneten brenner / rohling nennen? den mein laufwerk erkennt das GC spiel nicht, es zeigt mir <leer> an

  13. #13
    da dude
    Guest
    Zitat Zitat von Metink
    Der Qoob Pro Chip unterstützt aber Multi Disc Spiele, also Spiele, die aus 2 oder mehr DVDs bestehen!

    Und Multiboot soll damit auch gehen! (Mehrere Spiele auf einer DVD)


    Das sind doch klare Argumente für den Qoob, oder?


    Ich glaube, ich warte einfach mal noch ein paar Wochen was da neues rauskommt!

    MfG Metink
    und wie soll der game cube normale DVDs komplett auslesen? das laufwerk ist ja nur für 8cm DVDs gebaut. ok, man kann die obere hälfte wegflexen, aber dann erreicht der laser immer noch nicht den äußeren bereich.
    oder will man dann mehrere kleine spiele ala bubble bubble, ikaruga, demos usw auf 8cm dvds brennen?
    das feature hätten die sich echt sparen können.

  14. #14
    flo0815de
    Guest
    ??

    ... schon mal von DVD-R Mini 8 cm gehört ?
    Im übrigen kannst du andere cases kaufen, wo die "großen" 12 cm rein passen

    EDIT:
    der laser liest natürlich nur bis die 8 cm DVD zu ende ist

  15. #15
    da dude
    Guest
    @flo0815de

    >>>>>>>EDIT:
    der laser liest natürlich nur bis die 8 cm DVD zu ende ist<<<<<<<<<<
    und genau darum geht es.
    was soll ich mehrere spiel auf ein dvd-rohling brennen wenn eh nur max.1,5GB ausgelesen werden können?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche GameCube Emulator!
    Von BachManiac im Forum Computerspiele & Spielekonsolen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11-04-2005, 11:16
  2. GameCube spiele brennen....
    Von marco im Forum Computerspiele & Spielekonsolen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22-01-2005, 00:42
  3. GameCube
    Von Liquitt im Forum Computerspiele & Spielekonsolen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19-07-2001, 18:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •